Die Woche

Index-Update für Donnerstag, den 26.3.2015 – Der rote Abt

Von Michael Borgmann

Zumindest die US-Indizes haben sich nun scheinbar dazu entschlossen, ihre Korrekturen deutlich auszudehnen, bislang werden die temporären Erholungen allesamt wieder abverkauft. Alle US-Indizes sind nun schwerst angeschossen, nur der Kollege aus D hält noch wacker dagegen. Um Missverständnissen vorzubeugen: die Bullen sind noch nicht komplett gehäutet und haben sehr wohl noch alle Optionen, da aber alle benannten bärischen Marken gebrochen wurden, was mit einer massiven Eintrübung der Chartbilder einherging, geht die Blickrichtung nun präferiert klar nach unten!

Gruß
Michael



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

3 Kommentare

  1. schade das die dow Analyse nicht dabei ist, die interessiert mich nämlich am meisten

  2. Wäre super wenn die Dow Analyse auch noch kommt

  3. dax ist nicht interessant / aber dafür gibts den schröder -) er hat bestimmt ne neue these -)
    dow, atx etc …

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage