Die Woche

Index-Update für Donnerstag,07. Mai 2015 – Divergenzen – Ich will den Hammer sehen!

Von Michael Borgmann

Die gestrige Analye war recht vage gehalten, zuviele potentielle Möglichkeiten waren charttechnisch ableitbar. Im Zweifel sollte es weiter fallen, entweder bis 11.250 besser noch an 11.165.

Es wurde am Ende die erste der Marken als mit 11.241,56 das heutige Tagestief ausgebildet war. In den Chart-Unterebenen vom 4H-Chart bis in den 15-Minüter lassen sich nun aber relativ klar starke bullische Divergenzen beim Momentum, CCI, RSI und auch MACD ausmachen. Dies spräche für eine baldige Trendumkehr mitsamt einer größeren Aufwärtsbewegung von ein paar hundert Punkten. Das Schöne dabei ist – hierfür gibt es lediglich EINE einzige Bedingung, das heutige Tagestief darf auf Xetra nicht mehr unterschritten werden!



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage