Indizes

Index-Update für Freitag, den 3.7.2015 – Unabhängigkeitstag

Von Michael Borgmann

Der Index sollte heute seine Korrektur auf den jüngsten Anstieg fortsetzen und auch beenden. Als Anlaufpunkt dafür bot sich in der gestrigen Analyse u.a. der Bereich 11.080 mehrfach an. Das heutige Tagestief wurde dann bei 11.078,59 ausgebildet, das passte. Das Low kam eine Stunde vor Handelsschluss, so dass die Bullen sich noch nicht wieder direkt ans Ruder trauten bis zum Xetra-Close. Morgen darf es optional evtl. noch an 11.050 aber NUR, wenn der Index dort direkt nach oben zieht (oder direkt im plus startet und bleibt) werden die Bullen obsiegen, ansonsten findet sich der Index in den Bärentatzen wieder!



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage