Die Woche

Index-Update für Mittwoch, den 17. Juni 2015 – Tag der Bullschen Einheit!

Von Michael Borgmann

Unter 10.915 sollte es zu neuen Verlaufstiefs kommen. Diese wurden heute dann auch mit 10.797,85 erreicht. Ab dort setzte ein gemächlicher Bullenmarsch ein, dem erst zum Handelsende etwas Dynamik eingehaucht werden konnte. Die Kernaussage der heutigen Analyse ist einfach: Solange der Bereich um 10.980 nicht mehr bricht, ist davon auszugehen, dass diese Woche noch 11.365-11.525 Punkte angelaufen werden. Dies wurde ja so auch bereits in der gestrigen Analyse kommuniziert. Also gibt es nur eine einzige Bedingung, auf der die komplette Bewegung fußt, herrlich!



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage