Folgen Sie uns

Indizes

Index-Update für Mittwoch, den 24.6.2015 – Sommerwolkentheater

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Von Michael Borgmann

Der Index hatte den gestern angesteuerten Anlaufbereich zwischen 11.360/90 mit dem Überschreiten zu einer Unterstützung umgewandelt. Die Indikatorenlage war arg bullisch definiert und zur Not sollte der Index heute bis in den 11.625er-Bereich steigen können, denn über 11.425 wurden bis dorthin keine relevanten Widerstände ausgemacht. Der Index lieferte in gewohnter Präzsion, baute das Tageshoch zwar etwas höher (bei 11.635,85) aber dies nur mit einem Mini-Spike. Seit kurz nach 16:00 Uhr läuft nun der Korrekturmodus. Aktuell ist nicht zwangsläufig klar, ob lediglich eine Unterwelle oder eine Hauptwelle korrigiert wird, dennoch ist in den jungen Strukturen dieser Korrekturbewegung bereits jetzt prinzipiell erkennbar, dass die Bären wohl nur kurzfristig ihren Pelz in die Sonne halten dürfen, bevor die Bullen sie wieder in ihre stinkenden Höhlen vertreiben. Weitere Rückläufe wären nicht weiter tragisch, im Gegenteil, ein Close des heute gerissenen Gaps im 11.470er-Bereich wäre ganz nett, um den Bären mal wieder etwas Hoffnung zu bereiten, um diese dann direkt wieder zu zerstören. Der Gapclose ist aber kein Muss, technisch reichen auch die bisher erreichten Korrekturtiefs um 11.530 aus. Da der Index aber auf Stundenbasis noch arg glüht, kann/darf sich die Konsolidierung wenn schon nicht preislich, so doch zeitlich gerne auch bis etwa morgen Nachmittag ausdehnen, um dann den nächsten Angriff Richtung „Bruch der 11.625“ starten zu können!

https://youtube.com/watch?v=iwuDnfD_4yc

Hier klicken und kommentieren

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Finanznews

Aktienmärkte: Ganz normale Exzesse! Marktgeflüster (Video)

Derzeit herrscht das Gefühl vor, dass die Aktienmärkte nur steigen können. auffallend sind derzeit besonders die Exzesse im Options-Bereich!

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Die Aktienmärkte laufen heute weitgehend seitwärts – aber auffallend sind derzeit besonders die Exzesse vor allem im Optionsbereich, wo die Volumina an Calls (Wetten auf steigende Indizes oder Aktien) ein neues Allzeithoch erreichen. Derzeit herrscht das Gefühl vor, dass die Aktienmärkte nur steigen können. Und historisch geshen waren es solche Gefühlslagen, die besoonders gefährlich waren: wenn alle investiert sind, braucht es nur ein unvorhergesehens Ereignis, das dann zu einer heftigen Korrektur führt. Nach wie vor fehlt dafür ein „Trigger“, aber unverhofft kommt oft. Unterdesesen ist der Euro zwischenzeitlich über die Marke von 1,21 gestiegen – und die EZB dämpft die hohen Erwartungen. Das Risiko auf einen harten Brexit steigt – ist das schon eingepreist?

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Indizes

Rüdiger Born: Dynamik im Nasdaq – was tun?

Rüdiger Born

Veröffentlicht

am

Im Nasdaq ist derzeit Dynamik vorhanden. Im folgenden Video bespreche ich ausschließlich die aktuelle charttechnische Lage im Technologieindex, und was für Trader machbar ist.

Wollen Sie meine täglichen Analysen im „Trade des Tages“ erhalten? Dieses Angebot ist für Sie völlig kostenfrei! Melden Sie sich dafür einfach hier an.

BORN-4-Trading – Trading-Ideen kostenfrei aufs Smartphone! Aktuelle Trading-News, Handelsideen und Trader-Know-how, Rüdiger Born sendet seine Einschätzungen direkt auf Dein Smartphone, entweder als Video- oder Voice-Nachricht oder einfach als schneller Text mit Bild. Welche Märkte kann man handeln, wo gibt es interessante aktuelle Trading-Setups, wo wären Einstiege möglich oder aber Stopps sinnvoll? Brandaktuell, überall und in gewohnt professioneller und spritziger Art. Klicke dazu einfach an dieser Stelle.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Aktien

Markus Koch LIVE vor dem Handelsstart in New York – Riskante Euphorie

Redaktion

Veröffentlicht

am

Von

Markus Koch meldet sich im folgenden Video LIVE vor dem Handelsstart in New York. Besprochen wird die derzeit riskante Euphorie an der Wall Street.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Anmeldestatus

Meist gelesen 7 Tage