Die Woche

Index-Update für Montag, den 22.06.2015 – Na, wo will er denn hin?!

Von Michael Borgmann

Der Index sollte heute im offiziellen Handel die Hochs des gestrigen Future-Ausbruchs am frühen Abend im Bereich 11.270/280 nachbilden, der Plan ging fast auf aber es wurden nur 11.246,27 erreicht, dort prallte der Index dann nach der Mittagsauktion bärisch ab und konnte sich fortan nicht mehr nennenswert erholen. Im Gegenteil, er fiel sogar zurück unter die zentralen Marken 11.150 und 11.055 und brach beide auf Schlusskurs-Basis. Somit wurde es auch nichts mit den von mir seit Tagen angekündigten 11.365, das war also ein Schuss in den Ofen. Zwar könnte der Index noch immer explosiv nach oben rausschießen allerdings sinkt die Wahrscheinlichkeit mit jedem tieferen Kurs. Die Korrektur kann und darf sich somit auch in der/den nächsten Woche/n zeitlich wie preislich ausdehnen – unter 10.800 ist mit Trendbeschleunigung zu rechnen als größeres Kursziel rückt unter 10.800 der Bereich 10.400 wieder in den Fokus..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage