Die Woche

Index-Update für Montag, den 8.6.2015

Von Michael Borgmann

Alles eine Sache der Dynamik. Die Bären zeigen allmählich im kurzfristigen Zeitfenster leichte Ermüdung an, in den großen Zeitebenen (Wochen/Monats-Chart) bereiten sie aber scheinbar die Schlacht um Mittelerde vor, tief in den Bärenhöhlen wurden im letzten Winter wohl jede Menge Bären-Orks gezüchtet. Im Tages-Chart geht es wohl noch um den Bereich 11.040/11.070 in den nächsten Tagen, hier sollten die Bullen noch einmal die Hörner senken können und sie dem ein oder anderen Zottelbären in den Allerwertesten schieben. Maß aller Dinge oben ist zu Wochenbeginn die Zone knapp oberhalb 11.500 Punkten, die aus jetziger technischer Sicht nicht nach oben zu überwinden sein dürfte! Zudem lauern oben auch bereits knapp über 11.300 stärkere Widerstände.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage