Indizes

Aktuelle Marktanalyse Spannung vor US-Inflationsbericht: Anlageklassen im Check

Die US-Anleihepreise sind auf den tiefsten Stand seit 2008 gefallen. Die kurzfristigen Erholungen im S&P 500 werden immer wieder abverkauft. Der deutsche Leitindex versucht, sich über dem Tagestief vom Montag zu halten. EURUSD steckt in einer kurzfristigen Konsolidierung fest. Der Goldpreis hat gestern die fünftägige Verlustserie unterbrochen. Die Ölpreise fallen seit drei Tagen in Folge. Der Bitcoin tendiert nach dem jüngsten Fehlausbruch auf der Unterseite seitwärts. Hier die aktuelle Analyse 6 Stunden vor den US-Inflationsdaten von Max Wienke vom Broker XTB Deutschland. Zum Anschauen des Videos klicken Sie bitte auf das Bild.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage