Finanznews

Inflation & Co: 3 Dinge, die keiner erwartet hat! Marktgeflüster

Es gibt drei Dinge, die vor wenigen Monaten noch niemand erwartet hat: erstens der deutlich stärker als prognostizierte Anstieg der Inflation (vor allem in den USA – aber auch in Europa steigen die Preise viel stärker, siehe die heutigen Erzeugerpreise aus der Eurozone). Zweitens der Chip-Mangel, der viel länger dauert als angenommen – das trifft viele Industrien (besonders die Autoindustrie) und verlangsamt das Wachstum. Und drittens die ebenfalls viel länger andauernden Lieferengpässe. All das treibt die Inflation weiter nach oben, weil Angebot undd Nachfrage nicht im Gleichgewicht sind. Heute wenig verändert Aktienmärkte – man wartet auf die morgigen US-Arbeitsmarktdaten..

Hinweis aus Video:Dax 30 wird Dax 40: Warum das nicht viel ändern wird!



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage