Europa

Aktuell: Inflation in Deutschland für Januar +1,9%

Die Inflation in Deutschland wurde soeben veröffentlicht. Die "normale" Inflationsrate wurde auf Jahresbasis im Vergleich zu Januar 2016 gemeldet...

FMW-Redaktion

Die Inflation in Deutschland wurde soeben veröffentlicht. Die „normale“ Inflationsrate wurde auf Jahresbasis im Vergleich zu Januar 2016 gemeldet mit +1,9%.

Der für europäische Vergleichszwecke veröffentlichte „Harmonisierte Verbraucherpreisindex“ (HVPI) wurde soeben ebenfalls gemeldet mit +1,9%.

Somit liegen beide Werte minimal unter der Erwartungen von 2,0%. Es sind die höchsten Werte in Deutschland seit Juli 2013!

Kurz-Fazit (siehe Tabelle unten): Anders als Mario Draghi es meint, ist der Preisanstieg nicht nur auf die Energiepreise beschränkt. Die steigen zwar um satte 5,8%. Aber ebenso steigen Wohnungsmieten um 1,6%, Nahrungsmittel um 3,2% und Dienstleistungen um 1,2%.

Dies ist eine Vorabschätzung des Statistischen Bundesamts, aber in der Regel sind diese Schätzungen präzise. Detaildaten gibt es am 14. Februar.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage