Indizes

Inside Riße (VIDEO): Berechtigte Marktreaktion auf die US-Arbeitsmarktdaten

Von Stefan Riße

Was da am Markt gerade passiert, ist eine berechtigte Reaktion auf die US-Arbeitsmarktdaten. Denn im September wird es wohl noch keine Zinserhöhung in den USA geben. Im Dax sind wir immer noch ein Niemandsland. Durch welche Marken wir noch durch müssen – mehr dazu im Video…



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

4 Kommentare

  1. Am Montag geht in USA gar nichts weiter nach oben, denn die Börse dort ist geschlossen, Herr Risse! Labor day!

    1. nun ja…er meinte ja auch den deutschen Markt. Hin und wieder geht da auch was ohne amerikanische Dealer

      1. er sprach explizit von der Wallstreet

  2. Berechtigt – in normalen Zeiten – wäre doch eigentlich, wenn ein Arbeitsmarkt schlecht läuft und die Unternehmensgewinne immer weiter sinken, dass die Kurse zurück gehen…

    Ja, klar. Höhere Zinsen machen Aktien unattraktiver usw. usw.

    Aber so verrückt sind die Märkte inzwischen, dass man sich freut, wenn eine Wirtschaft nicht läuft.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage