Indizes

Inside Riße (VIDEO): Der Dax und die US-Wahlen

Egal wer die US-Wahl gewinnt, ich gehe von steigenden Kursen Richtung Jahresende aus! Dass Trump in den Umfragen zulegt, erhöht aber in der Tat derzeit die Unsicherheit. Politische Börsen haben aber...

Von Stefan Riße

Egal wer die US-Wahl gewinnt, ich gehe von steigenden Kursen Richtung Jahresende aus! Dass Trump in den Umfragen zulegt, erhöht aber in der Tat derzeit die Unsicherheit. Politische Börsen haben aber kurze Beine! In 25 Minuten können die US-Arbeitsmarktdaten neue Impulse für den aktuellen Handelstag geben. Mehr im Video…



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

11 Kommentare

  1. Steigende Kurse.
    Wir werden das prüfen. Dann müssen wir am Jahresende min. 11500 habe.
    Wenn nicht hoffe ich das nimmt eine Ende hier.

    1. Aber politische Börsen haben kurze Beine, da hat er Recht.
      Das ist eine langjährige Erfahrung, und das wird auch dieses Mal so sein.
      Allerdings die 10800 werden wir aus zeitlichen Gründen wohl dieses Jahr nicht mehr nehmen können. Schließlich muss der DAX zum ständigen GAP-Schließen zwangsläufig immer hin und her springen.

  2. Wie wäre es denn mal mit einer neuen Glaskugel zu Weihnachten, Herr Riße!

    1. @Gähn, die sind schon ausverkauft vor Weihnachten..

    2. @bauer ersetzt jede Glaskugel kostenfrei!

  3. Für die Aussagen braucht es keine Glaskugel, die sind so allgemeinverbindlich und nichtssagend, die bekommt jeder Weihnachtsmann hin.

  4. mit den Riße-Anaalysen ist es so eine Sache…
    der hätte sich besser mal im Feb.2016 mit mir zusammen getan,dann wäre sein Portfolio mind.jetzt mal 100%im plus!

    1. Aber er kennt Kostalany! Außerdem versteht er sich ja sowieso eher als Börsenphilosoph denn als Analyst…..

      1. er kommt mir manchmal so vor,wie wenn einer fest an einem 6er mit Zusatzzahl glaubt…aber die 6 richtigen kommen einfach nicht.
        Er sollte seine Strategie wechseln..

  5. Haha jetzt ist es ab gut.. verschreckt mir nur nicht Herrn Riße ;-)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage