Folgen Sie uns

Indizes

Inside Riße (VIDEO): Geduld ist gefragt!

Gestern sagte ich wir visieren das Gap bei 9.550 an – da sind wir jetzt ganz grob gesagt. Das Gesamtumfeld müsste zu stark steigenden Kursen führen. Eine Devisen-Unsicherheit gibt es…

Avatar

Veröffentlicht

am

Von Stefan Riße

Gestern sagte ich wir visieren das Gap bei 9.550 an – da sind wir jetzt ganz grob gesagt. Das Gesamtumfeld müsste zu stark steigenden Kursen führen. Eine Devisen-Unsicherheit gibt es aus China. Mehr im Video…

6 Kommentare

6 Comments

  1. Avatar

    Känguru

    14. Juni 2016 10:17 at 10:17

    Ach, diese ewige Lästerei ist ja auch nur stumpf, deshalb heute mal ein Rätsel.
    Welches der folgenden Zitate stammt von Herrn Riße :
    a) Die Börse ist wie Schach, bloß ohne Würfel !
    b) Ein Hedgefond ist kein Streichelzoo !
    c) Long Positionen bei 10250, 10100, 9950, 9750 sind quasi risikolos, weil der Markt immer noch einmal nach oben dreht !
    Viel Erfolg !

    • Avatar

      KSchubert

      14. Juni 2016 10:42 at 10:42

      Antwort c) ! Was bekomme ich dafür? :-)

      • Avatar

        klack

        14. Juni 2016 11:10 at 11:10

        Schmerztabletten ,wenn Sie den Empfehlungen gefolgt sind

      • Avatar

        Känguru

        14. Juni 2016 11:23 at 11:23

        Ein Jahr Inside Riße und die Long Position bei 10250.

  2. Avatar

    leser

    14. Juni 2016 11:20 at 11:20

    Optimismus ist prima!

    Aber:
    Wir sind in allen drei Zeitfenstern (Tages-, Wochen-, Monatschart) im Abwärtstrend. Der S&P ist an der 161,8% Fibomarke im Monatschart nach unten abgeprallt. Die Zinsen können nicht viel weiter nach unten gedrückt werden, ohne dass ein Bankrun einsetzt (noch steht das Bargeldverbot glücklicherweise nicht!).

    Ganz grundsätzlich bin ich dafür, technische und fundamentale Faktoren strikt zu trennen. Die Börsenkommentatoren im Fernsehen sind schon prima darin, fundamentale Gründe für die Kursbewegung zu nennen. Leider immer erst nachträglich…

    Außerdem bitte das Zeitfenster nennen, für das die Prognose gelten soll. Irgendwann drehen die Kurse sicherlich nach oben. Bis dahin kann das Depot implodiert sein.

  3. Avatar

    Gerhard

    14. Juni 2016 12:36 at 12:36

    Die von Herrn Riße vor ein paar Wochen ausgerufene Jahrhundertrallye läuft wie geschmiert… ;-) Aber als Kontraindikator ist er gut :-)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Finanznews

Aktienmärkte: Das Ziel ist erreicht! Marktgeflüster (Video)

Avatar

Veröffentlicht

am

Der Leitindex der weltweiten Aktienmärkte, der S&P 500, ist nicht nur über die symbolisch wichtige 3000er-Marke gestiegen, sondern ist auch punkgenau an die Hochs aus Juli und September 2019 (damals Allzeithochs), während der Nasdaq sein Abwärts-Gap aus dem Februar punktgenau geschlossen hat. Man könnte also charttechnisch sagen: die Aktienmärkte haben ihr Ziel erreicht – wohl nicht ganz zufällig prallten sowohl S&P 500 als auch der Nasdaq von diesen Niveaus wieder ab. Donald Trump heute wieder mit einem euphorischen Tweet über die Märkte (in der Vergangenheit kein so guter Indikator), während die Spannungen zwischen den USA und China weiter zunehmen. Geht die Rally der Aktienmärkte dennoch weiter?

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

weiterlesen

Indizes

Rüdiger Born: Gute Laune im Dax, Nasdaq vor neuem Allzeithoch?

Avatar

Veröffentlicht

am

Die Long-Seite im Dax sieht gut aus. Die aktuelle Lage bespreche ich im folgenden Video direkt am Chart. Für den Nasdaq will ich ein mögliches neues Allzeithoch ansprechen. Wollen Sie abgesehen von meinen täglichen Analysen im Trade des Tages noch viel mehr und vor allem aktuellere Trading-News von mir erhalten, auch aufs Handy? Nutzen Sie dazu gerne meinen neuen Service “Trade to Go” (einfach hier anmelden). Auch dieses Angebot ist für Sie völlig kostenfrei!

weiterlesen

Aktien

Markus Koch LIVE zum Handelsstart in New York – Überflutung mit guten Nachrichten

Avatar

Veröffentlicht

am

Von

Markus Koch meldet sich im folgenden Video LIVE zum Handelsstart in New York. Die Nachrichtenlage sei gut. Überall hört man von Stimulus-Maßnahmen zum Kampf gegen die Auswirkungen der Coronakrise. Auch die Impfstoff-Hoffnung treibt die Kurse.

weiterlesen

Anmeldestatus

Meist gelesen 30 Tage