Indizes

Inside Riße (VIDEO): Widerstandskraft im Dax

Von Stefan Riße

Ein enttäuschendes Ende an der Wall Street gestern Abend. Die Begründung zum Ende hin war aber Quatsch. Es ist die Markttechnik. Ich sehe z.B. Chancen im Nikkei Schnäppchen zu machen, denn die Unternehmensgewinne wachsen schneller als in Europa und den USA. Im Dax sehen wir heute früh Widerstandskraft – mehr im Video…



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Avatar
    Bernhard Zimmermann

    Sollte die 10100 im DAX unter dem Gesichtspunkt der Markttechnik fallen, kann man die Aufwärtsambitionen zunächst in die Tonne drücken! Rückgang aller Wahrscheinlichkeit in Richtung 9700, dann muss man weiter schauen.

    Das der DAX heute zum Monatsultimo nach dem gestrigen Rebound so nachgibt, ist jedenfalls nicht sehr vertrauenserweckend für weiter steigende Kurse.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage