Aktien

Klartext aus dem Iran + US-Verbrauchervertrauen geben aktuell die Richtung vor

FMW-Redaktion

Das US-Verbrauchervertrauen auf einem 3 Jahrestief (Aussicht), veröffentlicht vorhin um 16 Uhr. Dazu kam vorhin noch der iranische Ölminister, der in erfrischender Direktheit die Einfrierung der Ölfördermenge durch Russland, Katar, Venezuela, Saudi-Arabien und Co als lächerlich bezeichnete. Dieser Plan stelle unrealistische Anforderungen an den Iran, so Ölminister Zanganeh vor Kurzem. Der saudische Öl-Minister legte auch nochmal nach mit dem Statement „cutting production is not going to happen“. Was heißt das ganz einfach ausgedrückt für den Ölpreis & Aktien? Richtig, die Fördermenge steigt weiter, Ölpreis & Aktien abwärts. So verliert Öl aktuell seit heute Mittag gut 1,3 Dollar, der Dow tendenziell auch leichter. Noch halten sich die Verluste aber in Grenzen.

Dow

Ölpreis 1
Der Ölpreis (WTI) heute.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage