Aktien

Was ist bei Apple los?

Das nach Marktkapitalisierung wertvollste Unternehmen der Welt wird heute weniger wertvoll. Was sind die Gründe? Bis jetzt Rätselraten – manche vermuten, Carl Icahn, der Großaktionär, habe Kasse gemacht:

Apple

Zwischenzeitlich betrug das Minus über 7%, jetzt erholt sich die Aktie wieder. Sagten wir beretis, dass Apple viel zu teuer ist? Wenn nicht, dann also jetzt: Apple ist vieeeel zu teuer!! Die innovativen Zeiten sind vorbei, wir erleben gewissermaßen eine Echo-Blase bei Apple..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage