Asien

IWF kappt Prognose für Weltwirtschaft..

..aber ist immer noch deutlich optimistischer, als die Konsensschätzung der Ökonomen. So senkt der IWF die Prognose für 2014 auf 3,3% (von 3,4% – im April lag die Schätzung noch bei 3,7%), für 2015 erwartet der IWF 3,8% (zuvor 4,0%).

Dabei hat der IWF eine lange, ziemlich unrühmliche Geschichte schlechter Vorhersagen, die immer zu optimistisch waren. Aber wen wundert´s: wer von Christine Lagarde geführt wird, kann ja eigentlich nur daneben liegen. So fordert Lagarde immer wieder, dass die Notenbanken das System weiter fluten – ungeachtet der Tatsache, dass die bisherigen Flutungen nicht wirklich etwas gebracht haben.

IWF
(Chart von zerohedge.com)



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage