Allgemein

Jens Erhardt: Die Reaktionslosigkeit der Börse überrascht

Der Vermögensverwalter Dr. Jens Erhardt zur derzeitigen Ausgangslage an den Märkten - Bundestagswahl, , die Rolle der Notenbanken etc.

FMW-Redaktion

Der Vermögensverwalter Dr. Jens Erhardt zur derzeitigen Ausgangslage an den Märkten – Bundestagswahl, , die Rolle der Notenbanken etc.:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Die Börse „reagiert“ doch ? Was ist das denn für eine „Bärenüberschrift“ ? :D

    Nö, die Vola ist niedrig , weil….

    Die Grünen sind nicht negativ für die Börse, EUR usw… !

    Geht ruhig „short“, das machts mir einfacher… :D

    Jahrzehnte zurückgehen, wegen der niedrigen Volatilität ? Puts kaufen ? Absichern ? Also ein Dr. Jens Erhardt sagt sowas ? Cool ! :D :D

    Ein Herr Dr. Jens Erhardt redet nur über die „FED“, interessant…. Ich bin ich zwar kein Doktor, aber die EZB sooo zu unterschätzen ? Viele Analysten sagen, ja im nächsten Jahr werden die QE-Programme der EZB zurückgefahren…, ansonsten passiert da gar nichts…
    Wie war das nochmal, mit dem „Börsenführerschein“ ? :D

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage