Allgemein

Jens Erhardt: „Wenn die Fed so weiter macht, wird es gefährlich“

Der Vermögensverwalter Jens Erhardt über die Lage an den Märkten..

Der Vermögensverwalter Jens Erhardt über die Lage an den Märkten – er erwartet eine Seitwärtsbewegung der Aktienmärkte und verweist darauf, dass ausser US-Tech-Aktien die meisten Aktien in den USA ausserhalb des Tech-Bereichs nicht gut gelaufen sind. Erhardt sieht als Hauptgefahr für die Märkte weiter steigende Zinsen in den USA mit einem dann stärkeren Dollar und noch größeren Problemen der Emerging Markets. Allerdings werde es noch dauern, dass dieser Zins-Effekt dann wirksam werde:


The Federal Reserve in Washington D.C. Photo: Dan Smith, Rdsmith4, and another Author / Wikipedia (CC BY-SA 2.5)



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage