Folgen Sie uns

Das DAX-Signal

Kommt beim Dax die nächtse Abwärtswelle?

Wie gestern erwartet, war der Tag beim Dax eher von einem ruhigen Handel bestimmt. So bewegte er sich von Hoch zu Tief nicht einmal 100 Punkte. Ist dies die Ruhe vor dem Sturm? Zumindest scheint die Marke bei 10.970 Punkten fester zu sein als erwatet. Nun schon zum vierten Mal ist der Dax daran gescheitert, was kein gutes Zeichen ist. Was nicht nach oben geht, geht halt nach unten. Es sei denn er verbleibt in seiner Range zwischen 10.970 Punkten und 10.820 Punkten. Erst ein Durchbruch von einem der beiden Linien würde einen neuen Trend entfachen. Heute Morgen hat er mit einem Gap nach unten eröffnet und begibt sich auf das untere Niveau seiner Seitwärtsbewegung. Jetzt könnte es interessant werden.

Veröffentlicht

am

Sie müssen eingeloggt sein, um diesen Inhalt sehen zu können.

 

.

Hier klicken und kommentieren

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Das DAX-Signal

Dax-Signal konnte gestern 153 Punkte Gewinne realisieren

Veröffentlicht

am

Von

Werbung

Nach der „Null-Runde“ vom Dienstag konnte gestern wieder kräftig verdient werden. In der Nacht ergab sich ein regelkonformes Long-Signal. Geschlossen werden konnte der Trade am Nachmittag um 16:00 Uhr. Im Ergebnis waren hier im Dax-Signal (hier gratis einsehbar) gute 150 Punkte zu verdienen.

Im Rahmen unserer Roadshow stelle ich Bluestar Morgen in Stuttgart live vor und erkläre die korrekte Anwendung. Ende August sind wir dann in Düsseldorf.

Melden Sie sich noch heute kostenfrei an!

Sollten Sie weitere Informationen zu den Einstiegsregeln oder dem CFD Handel benötigen, schreiben Sie uns bitte unter Nennung Ihre Rufnummer an: bluestar@trading-house.net. Gerne werden wir Sie dann telefonisch kontaktieren um alle Fragen zu klären. Alternativ können Sie sich auch gerne einmal unser Tutorial zum Thema anschauen.

Kurze Zeiteinheiten ermöglichen das schnelle Erkennen von Trendwechseln.

Die Signale lassen sich übrigens am einfachsten mit CFD´s umsetzen – sichern Sie sich noch heute Sonderkonditionen (DAX-Handel ohne An- und Verkaufsgebühren) bei einem der größten CFD-Broker auf https://www.trading-house.de/markets/?ref=Finanzmarktwelt&ref2=finmktwlt

Dax-Signal

Die trading-house Börsenakademie ist ist Sponsor und Herausgeber des Dax-Signals.

Die hier gezeigten Analysen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gewähr für künftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschließlich zur Information bestimmt und können ein individuelles Beratungsgespräch nicht ersetzen. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschlägen ist somit ausgeschlossen.

weiterlesen

Das DAX-Signal

Dax-Signal konnte am Dienstag leider keine Gewinne realisieren

Veröffentlicht

am

Von

Werbung

Nicht jeder Tag kann im Plus enden. Wichtig ist es jedoch, dass solche Tage nicht zu übergroßen Verlusten führen. Das Dax-Signal (hier gratis einsehbar) verlor gestern in 2 Trades jeweils 5 Punkte. Ein Drawdown mit dem sicher jeder Trader gut leben kann. Hier liegt im Übrigen genau die Stärke des Dax-Signals – kleine Verlustrades und wesentlich größere Gewinntrades.

Im Rahmen unserer Roadshow stelle ich Bluestar am 23.8. in Stuttgart live vor und erkläre die korrekte Anwendung. Ende August sind wir dann in Düsseldorf.

Melden Sie sich noch heute kostenfrei an!

Sollten Sie weitere Informationen zu den Einstiegsregeln oder dem CFD Handel benötigen, schreiben Sie uns bitte unter Nennung Ihre Rufnummer an: bluestar@trading-house.net. Gerne werden wir Sie dann telefonisch kontaktieren um alle Fragen zu klären. Alternativ können Sie sich auch gerne einmal unser Tutorial zum Thema anschauen.

Kurze Zeiteinheiten ermöglichen das schnelle Erkennen von Trendwechseln.

Die Signale lassen sich übrigens am einfachsten mit CFD´s umsetzen – sichern Sie sich noch heute Sonderkonditionen (DAX-Handel ohne An- und Verkaufsgebühren) bei einem der größten CFD-Broker auf https://www.trading-house.de/markets/?ref=Finanzmarktwelt&ref2=finmktwlt

Dax-Signal

Die trading-house Börsenakademie ist ist Sponsor und Herausgeber des Dax-Signals.

Die hier gezeigten Analysen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gewähr für künftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschließlich zur Information bestimmt und können ein individuelles Beratungsgespräch nicht ersetzen. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschlägen ist somit ausgeschlossen.

weiterlesen

Das DAX-Signal

Dax-Signal ermöglichte gestern 34 Punkte Gewinn

Veröffentlicht

am

Von

Gesponserter Inhalt

Nach einer Woche Urlaub melde ich mit dem Tagesergebnis des gestrigen Handelstag zurück. Das Dax-Signal (hier gratis einsehbar) identifizierte bereits in der Nacht ein gewinnbringendes Short-Signal. Das Plus von 20 Punkten konnte am Nachmittag durch einen weiteren Short-Einstieg ausgebaut werden. Das Tagesergebnis von 34 Punkte liegt er am unteren Ende.

Im Rahmen unserer hier gratis einsehbar)“ rel=“noopener“ target=“_blank“>Roadshow stelle ich Bluestar am 23.8. in Stuttgart live vor und erkläre die korrekte Anwendung. Ende August sind wir dann in Düsseldorf.

Melden Sie sich noch heute kostenfrei an!

Sollten Sie weitere Informationen zu den Einstiegsregeln oder dem CFD Handel benötigen, schreiben Sie uns bitte unter Nennung Ihre Rufnummer an: bluestar@trading-house.net. Gerne werden wir Sie dann telefonisch kontaktieren um alle Fragen zu klären. Alternativ können Sie sich auch gerne einmal unser Tutorial zum Thema anschauen.

Kurze Zeiteinheiten ermöglichen das schnelle Erkennen von Trendwechseln.

Die Signale lassen sich übrigens am einfachsten mit CFD´s umsetzen – sichern Sie sich noch heute Sonderkonditionen (DAX-Handel ohne An- und Verkaufsgebühren) bei einem der größten CFD-Broker auf https://www.trading-house.de/markets/?ref=Finanzmarktwelt&ref2=finmktwlt

Dax-Signal

Die trading-house Börsenakademie ist ist Sponsor und Herausgeber des Dax-Signals.

Die hier gezeigten Analysen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gewähr für künftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschließlich zur Information bestimmt und können ein individuelles Beratungsgespräch nicht ersetzen. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschlägen ist somit ausgeschlossen.

weiterlesen
Bitte abonnieren Sie unseren Newsletter.


Anmeldestatus

Meist gelesen 30 Tage

Wenn Sie diese Webseite weiter verwenden, stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen