Europa

Krise? Nein, Deutschland ist kräftig am Konsumieren

Hat der Bürger Angst vor einer Konjunkturkrise und somit Angst vor Arbeitsplatzverlust, würde er erst einmal sein Geld zusammenhalten. Kein neuer Fernseher usw. Offenbar ist die Laune des deutschen Konsumenten derzeit aber nicht im Krisenmodus. Ganz im Gegenteil. Wie heute früh offizielle Daten zeigen, sind die Einzelhandelsumsätze im September gegenüber September 2018 um 3,4% gestiegen. Wichtig hierbei: In beiden Monaten gab es jeweils 25 Verkaufstage im Einzelhandel, also ist dies auch eine wirkliche Steigerung!  Mit +0,5% ist die Steigerung bei Lebensmitteln nur minimal. Bekleidung legt 1,3% zu. Aber der echte Boom kommt (wie so oft die letzten Jahre) aus dem Bereich Onlineshopping mit einem Zuwachs im Jahresvergleich von 10,9%.

Einzelhandelsumsätze Details



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Was Positives:
    Italiens Wirtschaft ist im dritten Quartal unerwartet um 0.1 % zum Vorquartal gewachsen. Im Jahresvergleich um 0,3 %.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage