Bitcoin

Krypto-Report – Bitcoin unter Druck; Ethereum und Ripple testen wichtige Unterstützung

FMW-Redaktion

Die Stimmung an den Krypto-Börsen ist weiterhin angespannt. Aufgrund der regulatorischen Unsicherheiten stehen die Währungen unter Druck. Der Bruch unter der Marke von $4000 in Bitcoin sorgte zusätzlich für negatives Momentum. Da man Kryptos aber auch „shorten“ kann, gibt es auch bei dieser Korrektur Möglichkeiten für kurzfristige Händler.

Was sagen die Charts?

Nach dem Bruch durch die psychologisch wichtige Marke von $4000 entschieden sich noch mehr Anleger für die Gewinnmitnahme. Dies führte zu einer Korrektur bis zu $3750 über Nacht. Aus technischer Sicht befindet sich Bitcoin ganz kurzfristig in einem Abwärtstrend, und die nächste wichtige Unterstützung liegt erst bei $3600. Händler die an einer Short-Position interessiert sind, sollten ein Auge auf den Widerstand im Bereich zwischen $3980 und $4000 halten. Spätestens bei $3600 sollte sich Bitcoin – zumindest aus charttechnischer Sicht – wieder fangen können. Dafür spricht auch die überverkauften Bedingungen die vom Stochastic-Indikator angezeigt werden.

Ethereum zeigt sich robust. Die Unterstützung bei $258 ist noch intakt. Sollte es jedoch zu einem klaren Durchbruch kommen, kann man durchaus einen Short-Trade in Betracht nehmen. Eine Korrektur bis zu $215 wäre dann ziemlich wahrscheinlich.

Ripple zeigt sich ebenfalls widerstandsfähig. So lange die Unterstützung bei $0.19 intakt ist, bleibt der Aufwärtstrend bestehen. Ist dies eine Kaufmöglichkeit?

Das Ripple-Logo

Bild: By Source (WP:NFCC#4), Fair use, https://en.wikipedia.org/w/index.php?curid=48389933

Kommt ganz darauf an, was für eine Preisentwicklung man in Bitcoin erwartet. Sollte Bitcoin wieder verstärkt unter Druck kommen, dürfte die Marke von $0.19 kaum halten können. Dies würde dann eine Korrektur bis zu $0.16 signalisieren. Händler die jedoch überzeugt sind, dass diese Korrektur demnächst ein Ende finden wird, könnten Ripple bei dem jetzigen Preis aber attraktiv finden.

Mehr unter: https://finanzmarktwelt.de/kryptowaehrungen/

Kryptowährungen


Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage