Bitcoin

Kryptowährungen: Bitcoin testet Unterstützung

FMW Redaktion

Die Kryptowährungen Bitcoin und Ethereum bleiben weiterhin im Aufwind. Nach dem Test der Unterstützungen sollte es nun weiter bergauf gehen. Auch Ethereum sehen wir derzeut optimistisch – allerdings braucht es hier noch den Bruch des Widerstandes um weiteren Schwung nach oben zu bekommen. Nur Ripple bewegt sich so gut wie überhaupt nicht mehr.

Bitcoin

Bitcoin hat genau das gemacht, was wir erwartet hatten. Zuerst wurde die Unterstützung bei 10100 Dollar noch einmal getestet, dann drehte der Kurs wieder nach Norden um seinen Weg aufwärts fortzusetzen. Aktuell notiert Bitcoin bei 10480 Dollar. Sollte der Trend beibehalten werden, sehen wir ein relativ kurzfristiges Ziel zwischen 11100 Dollar und 11150 Dollar. Nach unten scheint Bitcoin im Moment recht gut abgesichert zu sein. Wir bleiben also optimistisch.

Ethereum

Bei Ethereum sehen wir ein ähnlich optimistisches Bild. Zwar hat er seinen Widerstand noch nicht überwinden können, aber dies sollte nur eine Frage der Zeit sein. Immerhin sieht Ethereum auch fundamental recht gut aufgestellt aus. Aktuell steht Ethereum bei 860 Dollar, also kurz unter seinem Widerstand bei 880 Dollar. Wir sehen sicherlich heute noch einmal ein erneutes Testen des Widerstandes. Sollte der Trend nicht abrupt abreißen, wird dieser wahrscheinlich auch kurzfristig nach oben durchbrochen.

Ripple

Was ist bloß mit Ripple los? Die Kryptowährung scheint auf dem Niveau von 0,90 Dollar eingefroren zu sein. Dabei konnte Rippe zuletzt viele Firmenkunden für sich gewinnen. Und viele sehen Ripple als die bessere Version von Bitcoin aufgrund der schnelleren Transaktionsgeschwindigkeit. Was Anleger wissen sollten: im Gegensatz zu den beiden anderen Krytowährungen Bitcoin und Ethereum ist Ripple, das Unternehmen, seine Blockchain-Softwareprodukte, und Ripple als Kryptowährung (XRP) zwei separate Einheiten. Das heißt wer mit Ripple handelt kauft nicht gleichzeitig die Blockchain Technologie. Das sind zwei voneinander getrennte Bereiche.

Mehr zu Kryptowährungen unter https://finanzmarktwelt.de/kryptowaehrungen/



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage