Allgemein

Kurzarbeit: 725.000 Unternehmen stellen Antrag!

Die Bundesagentur für Arbeit verzeichnet viele Anträge auf Kurzarbeit

Die Kurzarbeit wird in dieser Coronakrise weit mehr als noch zu Zeiten der Finanzkrise zum Überlebensinstrument für Unternehmen und Beschäftigte! Letzte Woche waren es noch 650.000 Unternehmen. Heute meldet die Bundesagentur für Arbeit, dass die Kurzarbeit inzwischen von 725.000 Unternehmen beantragt wurde. Diese Zahl gilt für den Stichtag 13. April. Ein Anstieg von 12 Prozent in nur einer Woche! Die Anzeigen kommen laut der Bundesagentur aus nahezu allen Branchen. Schwerpunkte seien weiterhin der Einzelhandel und das Gastgewerbe. Wir möchten erwähnen: Bei 725.000 Unternehmen, die sich nun bereits zur Kurzarbeit angemeldet haben, darf man getrost von mehreren Millionen betroffenen Arbeitnehmern ausgehen! Warum die Zahl der Personen, die auf Kurzarbeit gesetzt werden, noch nicht mit veröffentlicht wurde? Dazu zitieren wir hier die weiteren Ausführungen der Bundesagentur für Arbeit:

Für wie viele Personen insgesamt die Betriebe Kurzarbeit angemeldet haben, lässt sich anhand der Daten derzeit nicht ermitteln. Wenn ein Betrieb nach vorheriger Anzeige in einem Monat tatsächlich Kurzarbeit durchführt, zahlt er neben dem Lohn für geleistete Arbeit auch das Kurzarbeitergeld an die Beschäftigten aus. Er sendet anschließend eine Abrechnungsliste jeden Beschäftigten an die Arbeitsagentur. Dafür hat er gesetzlich bis zu drei Monate Zeit. Nachdem die Unterlagen eingegangen sind, werden diese geprüft und das Kurzarbeitergeld an das Unternehmen ausgezahlt. Wegen dieser nachträglichen Abrechnung liegen der BA die statistischen Daten zu tatsächlich realisierter Kurzarbeit erst nach einigen Wochen vor.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage