Folgen Sie uns
  • Brokervergleich
  • Giovannie Cicivelli Tradingchancen

Indizes

Kurzhinweis: Mnuchin über die Chinesen – und Börsenfeiertag am Mittwoch

Veröffentlicht

am

Viele von Ihnen werde es schon mitbekommen haben (andere vielleicht aber nicht..): aufgrund des Todes des EX-US-Präsidenten George H. Bush wird es am Mittwoch an der Wall Street keinen Aktienhandel geben, wie seine Majestät Donald Trump, der größte Deal-Maker aller Zeiten, kraft seiner Weisheit verkündet hat. George H. Bush war übrigens kein wirklicher Fan des aktuellen Präsidenten..

Für heute wichtig wird ein Auftritt von US-Finanzminister Steven Mnuchin um 14Uhr in der Sendung Squawk Box beim amerikanischen Finanzsender CNBC. Der Vertreter der Wall Street in der Trump-Administration wird sicher das Treffen mit den Chinesen in Buenos Aires feiern, hat aber gleichwohl die Chinesen vor „soft commitments“ gewarnt (wie sie die Chinesen ja faktisch bei dem Treffen gegegben haben). Nun müssten, so Mnuchin, konkrete Aktionen der Chinesen folgen, und das mit konkreten Daten, wie die „Financial Times“ berichtet (nur mit Abo lesbar).

Ups..mal sehen, wie lange es dauert, bis die Amerikaner merken, was da eigentlich abgelaufen ist!

Hier noch einmal die, vorsichtig formuliert, leicht abweichenden Erklärungen der USA und Chinas zu dem, was beschlossen worden ist:

 

3 Kommentare

3 Comments

  1. Sabine

    3. Dezember 2018 12:40 at 12:40

    Trump ist halt höflich. Nicht wie Obama, der ihm bei der Weißen-Haus-Übergabe vor Haß die Hand nicht gegeben hat.

  2. Klarstellet

    3. Dezember 2018 12:49 at 12:49

    @ Sabine, Trump ist vor allem sehr höflich gegenüber den Angehörigen des ermordeten Journalisten, indem er auf Rücksicht der US – Geschäfte die vermutlichen Mörder in Ruhe lässt !

    • Gixxer

      3. Dezember 2018 13:04 at 13:04

      Das komische an der Sache: Keine Sau interessiert es, dass Trump weiter mit MbS oder den Saudis Geschäfte macht.
      Im Gegensatz dazu musste ich immer wieder über die Empörung lesen, weil Putin beim G20-Gipfel MbS mit einem freundschaftlichen Hand-Shake begrüßt hat (Wie kann man nur mit so einem!).
      Es ist schon eine verkehrte Welt.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Finanznews

Trump will Draghi! Marktgeflüster (Video)

Veröffentlicht

am

Es wird immer absurder: Donald Trump hat in einem Interview mit Fox News erneut eine Tirade gegen Powell („acht einen schlechten Job“) und die Fed abgelassen – und dann Mario Draghi als viel besser geeigneten Notenbanker für die Fed ins Spiel gebracht! Dazu wieder Aussagen von Trump zu den China-Zöllen, nachdem US-Finanzminister Mnuchin meinte, der Deal so zu 90% fertig – Chinas Medien wiederum machen nach wie vor Front gegen die USA: die Chancen auf einen baldigen Deal sind daher wohl sehr gering. Gleichwohl vor allem der Dax mit einem Freudensprung nach den Aussagen Mnuchins, aber er kann die Gewinne nicht halten. Der Dollar gewinnt wieder, nachdem nun klar ist, dass die Fed im Juli keine ganz große Zinssenkung (0,5%) machen wird..

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€

weiterlesen

Indizes

Rüdiger Born: Handelskrieg, G20, OPEC, und steigende Indizes

Veröffentlicht

am

Handelskrieg, G20 und die OPEC sind Themen, die ich aktuell ansprechen möchte. Die Indizes scheinen momentan aufwärts gerichtet zu sein. Mehr dazu im Video. Meinen „Trade des Tages“ können Sie einmal pro Tag kostenfrei lesen. Dazu müssen Sie sich bitte einfach hier kostenlos anmelden.

weiterlesen

Aktien

Markus Koch LIVE zum Wall Street-Start: China, Micron, Fedex

Veröffentlicht

am

Markus Koch spricht im aktuellen LIVE-Video zum Start an der Wall Street. Der Handelskrieg und der bevorstehende G20-Gipfel steht im Vordergrund. Aber er bespricht auch vor allem die FedEx-Zahlen.

weiterlesen
Bitte abonnieren Sie unseren Newsletter.


Anmeldestatus

Meist gelesen 30 Tage

Wenn Sie diese Webseite weiter verwenden, stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen