Interessantes aus der Presse

Kurzmeldung: Griechische Reform-Vorschläge erst am Dienstag

Von Markus Fugmann

Zuverlässigkeit sieht anders aus: wie soeben gemeldet wurde, wird Griechenland vermutlich erst am morgigen Dienstag seine Reformvorschläge der Eurozone vorlegen. Ein nicht näher genannter Offizieller der griechischen Regierung sagte, die Vorschläge würden in der Nacht oder am Dienstag Morgen eingehen. Man habe sich mit den Gläubigern ausgetauscht..

Die Pannenserie der griechischen Regierung reißt also nicht ab – am Freitag musste das Eurogruppen-Teffen verschoben werden, weil Griechenland den falschen Brief geschickt hatte..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage