Europa

Lesetipp: Daniel Stelter – Deutschland ist der wahre Brexit-Verlierer

Einer der besten Ökonomen Deutschlands, Daniel Stelter, hat in einer Kolumne für das „Manager Magazin“ die Lage Europas im Umfeld des Brexit prägnant auf den Punkt gebracht!

„Egal wie es mit dem Brexit weitergeht, die Zentrifugalkräfte innerhalb der EU und der Eurozone nehmen zu. Solange die Spitze der Gesellschaft sich weigert, das zu verstehen, ist der Untergang sicher“.

Und Stelter schlußfolgernd:

„Zielbild wäre eine EU, die sich auf wenige Kernaufgaben beschränkt, vor allem den Binnenmarkt, gemeinsamen Schutz der Außengrenzen und Verteidigung. Dieser Wandel wäre möglich, allerdings setzt er eine Abkehr der EU-Eliten vom bisherigen Kurs voraus. Wahrscheinlicher ist, dass sie am bestehenden Kurs festhalten und damit scheitern. Mit weitaus verheerenderen Konsequenzen als ein freiwilliger Wandel je haben könnte.“

Lesen Sie den hellsichtigen Artikel Stelters bitte hier:
http://www.manager-magazin.de/politik/europa/brexit-eu-steht-vor-dem-niedergang-a-1242819.html


By @infozentrale – DBG_22473, CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=66465485



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage