Interessantes aus der Presse

Lesetipp: Modelle, Moneten, Misserfolge

Ein echtes „Schmankerl“ vom von uns sehr geschätzten Bankhaus Rott:

„Der von Zentralbänkern gern bemühte Satz „der Transmissionsmechanismus funktioniert nicht“ gaukelt dem Laien vor, es gäbe komplexe technische Ursachen für die Nutzlosigkeit des EZB-Aktionismus. Diese Komplexität machte es den Entscheider unmöglich, etwaige Schwierigkeiten vorherzusehen. Man begegnet dem Problem nun mit dem immer gleichen Mittel: Wenn das vermeintliche Medikament nichts bringt, dann nehme mehr davon. Wer mit der Unterhose im winterlichen Regen also eine Erkältung bekommt, der hat vermutlich einfach noch nicht genug Kleidung abgelegt. Eine bemerkenswerte Herangehensweise“.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage