Aktien

Lufthansa: KGVe 7, Umbau voll im Gange, auf geht´s!

Lufthansa ist mit seinem Umbau hin zur Zwei Klassen-Airline voll im Gange. Was für Arbeitnehmer auf den ersten Blick wenig erfreulich ist, ist leider betriebswirtschaftlich eine Notwendigkeit. Die Golf-Airlines fliegen zu ganz anderen Kosten, Ryanair und easyjet ebenfalls. Nun soll Eurowings als Billig-Parallelmarke die Kurz- und ebenfalls die Langstrecke bedienen. Piloten sowie Flugbegleiter werden dann über die Tochter zu geringeren Gehältern eingestellt.

Mit dem Wissen, dass der Umbau jetzt tatsächlich in vollem Gange ist und somit die strukturellen Probleme offensiv angegangen werden, kann man sagen, dass der Vorstand den Kampf offiziell aufnimmt (siehe Artikel vom 05.12.2014). Mit einem geschätzten 2015er KGV von 7 ist die Aktie derzeit ein Schnäppchen für Dividendenjäger, die nach Blue Chips suchen. Da kann man auch fallende Kurse aussitzen, wenn es einem in erster Linie um die Dividende geht.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage