Aktien

Marktgeflüster: Der gefährlichere Crash

Von Markus Fugmann

Alles fokussiert sich auf den Dax, aber am deutschen Anleihemarkt findet ein Crash statt (größter 2-Tagesverlust des Bund-Futures in der Geschichte), der viel gefährlicher ist als ein Crash am Aktienmarkt: denn am Anleihemarkt fallen die großen und wichtigen Entscheidungen an den Finanzmärkten, und hier gibt es heftige Turbulenzen, an denen die EZB mitschuldig ist.
Der Dax verpasst heute den Befreiungsschlag, aber die US-Indizes könnten bald das erleben, was dem Dax gestern passiert ist. Im Fokus steht dabei das Schwergewicht Apple, nachdem ein Bauteil für die Apple Watch defekt ist und dem Unternehmen in Irland Steuernachzahlungen in Milliardenhöhe drohen..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage