Aktien

Marktgeflüster: Die Explosion

Von Markus Fugmann

Der Dax explodiert regelrecht und pulverisiert dabei den Widerstand bei 11750 Punkten – Auslöser ist die Ankündigung der EZB, im Mai und Juni, also vor den weniger liquiden Sommermonaten, das Volumen der Anleihekäufe zu erhöhen. Das stützt die Märkte für Staatsanleihen, ist aber vor allem auch eine Steilvorlage für die Aktienmärkte, während der Euro heftig unter Druck kommt. Damit ist die Hausse der Gemeinschaftswährung auf absehbare Zeit erst einmal beendet, während der Dax nun gute Perspektiven hat.
Heute zum ersten Mal seit Langem wieder gute Konjunkturdaten aus den USA, die US-Baubeginne ziehen im Vergleich zum Vormonat so stark an wie seit 1991 nicht mehr. Ist das nur eine Eintagsfliege?



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage