Aktien

Marktgeflüster: Die Signale

Von Markus Fugmann

Die Signale mehren sich, dass die Retter die nicht zu Rettenden retten wollen: so hat heute EU-Währungskommissar Moscovici klar gemacht, dass er einen Deal mit Griechenland in den nächsten Wochen erwartet. Die entscheidende Figur im Hintergrund ist offenkundig EU-Kommissionspräsident Juncker – über sein Investitionsprogramm dürften bald Gelder nach Athen fliessen.
Die Märkte waren heute ruhig – man wartet auf das Fed-Protokoll (20Uhr), das den weiteren Verlauf bestimmen sollte. Der Dax handelt in einer engen Spanne, dürfte aber weiter nach oben gehen (wenn das Fed-Protokoll nicht sehr hawkish ausfällt), während der Euro wohl noch Strecke nach unten machen wird..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage