Aktien

Marktgeflüster: Nur eine Korrektur?

Von Markus Fugmann

Der Dax tut etwas Ungewöhnliches: er fällt. Klar war der Index zu heiß gelaufen – aber das war er schon seit Wochen. Entscheidend ist vielmehr, dass nun die US-Märkte das Ende der ultralaxen Geldpolitik vor der morgigen Fed-Sitzung einpreisen – ob zurecht, wird sich zeigen. Die US-Konjunkturdaten jedenfalls werden immer schlechter – wie der Einbruch der Baubeginne um 17% einmal mehr belegt. Wird die Fed das wahrnehmen – und sich auf die Dollar-Stärke beziehen? Oder einfach weiter machen – und so tun, als sei der Höhepunkt der US-Erholung nicht schon längst überschritten?
Der Dax aber dürfte perspektivisch weiter steigen – allerdings nur dann, wenn die US-Märkte nicht völlig einbrechen..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage