Aktien

Marktgeflüster: Spannung steigt

In Shanghai crasht der Index um 7,7% – so viel wie seit der Finanzkrise 2008 nicht mehr. Davon unbeeindruckt ist der Dax, der am heutigen US-Feiertag ein neues Allzeithoch erreicht.

Damit die Aktienmärkte auf diesen hohen Niveaus bleiben können, muss die EZB am Donnerstag die große Bazooka auspacken. Frankreichs Präsident Hollande hat heute den letzten Zweifel zerstört, dass die EZB am Donnerstag den Kauf von Staatsanleihen verkünden wird..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage