Finanznews

Marktgeflüster (Video): Auf den Punkt gebracht

Der weltweit größte Hedgefund, Bridgewater, hat es auf den Punkt gebracht: vor allem die US-Aktienmärkte preisen eine nahezu perfekte Welt für Aktien ein – und blenden dabei alle Risikofaktoren aus. Das heißt nicht, dass die Kurse nicht noch weiter steigen könnten, aber angesichts wachsender geopolitischer Risiken (verschärfte Töne im Handelskrieg; neue Regierung in Italien, Iran-Konflikt etc.) sowie sich verdichtender Anzeichen für eine Abkühlung der Konjunktur in Europa (vier Rückgänge der deutschen Industrieaufträge in Folge, das gab es seit der Finanzkrise nicht mehr) und der schon begonnen Wende der Geldpolitik durch die Notenbanken darf eigentlich gar nichts schief gehen! Heute wieder Tech-Werte eher schwach, Banken stark – und der Dax scheitert erneut an der Marke bei 12920/25 Punkten..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage