Aktien

Marktgeflüster (Video): Blase gegen Blase

Von Markus Fugmann

Derzeit konkurrieren zwei Blasen miteinander: die Blase an den Anleihemärkten und die an den Aktienmärkten der USA (nicht beim Dax, der sehr viel fairer bewertet ist!). Gestern rumpelte es an den Anleihemärkten, weil die sicheren Häfen verlassen wurden und eine miserable Nachfrage bei der Auktion einer 10-jährigen US-Staatsanleihe etwas Luft aus der Blase entweichen ließ. Dagegen ist die Blase bei den US-Indizes noch unberührt, heute einmal mehr neue Allzeithochs. Aber Öl ist sehr schwach nach den Lagerbeständen heute, und es „riecht“ nach einer Zwischenkorrektur auch an den US-Aktienmärkten. Und wenn es so kommt, dürfte der Dax noch einmal bis 9840 Punkte oder gar bis 9680 Punkte korrigieren, bevor dann die nächste Aufwärtswelle starten könnte..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken
Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage