Aktien

Marktgeflüster (Video): Dax mit Höhenangst

Der Dax überwand heute erstmals auf Kassa-Basis die 12800er-Marke und stieg dann auch auf X-Dax-Basis auf ein neues Allzeithoch - aber dann bekam er offensichtlich Höhenangst und drehte zwischenzeitlich sogar ins Minus. Aber die US-Märkte heute freundlich, weil die Ölpreis heute deutlich steigen, nachdem sich Saudis und Russen auf die Verlängerung der Öl-Produktionskürzung geeinigt haben..

Von Markus Fugmann

Der Dax überwand heute erstmals auf Kassa-Basis die 12800er-Marke und stieg dann auch auf X-Dax-Basis auf ein neues Allzeithoch – aber dann bekam er offensichtlich Höhenangst und drehte zwischenzeitlich sogar ins Minus. Aber die US-Märkte heute freundlich (trotz eines NY Empire State Index, der unter die 0er-Marke rutschte), weil die Ölpreis heute deutlich steigen, nachdem sich Saudis und Russen auf die Verlängerung der Öl-Produktionskürzung geeinigt haben. Der Nasdaq Composite mit einem neuen Allzeithoch, obwohl Tesla nach Abstufungen unter Druck ist und damit den Nasdaq bremst. Für den Dax gilt es nun, sein Momentum nach der Macron-Wahl wieder aufzunehmen – es droht sonst die Ausbildung eines Doppeltops..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

4 Kommentare

  1. Jeder Bergsteiger wird bestätigen, daß sich Höhenangst überwinden läßt. Langsam herantasten und irgendwann stehst du an der Felskante, schaust in den 1000 Meter Abgrund und hast keine Angst mehr.
    So wie beim Dax. Man muß sich nur gewöhnen an das Allzeithoch, dann ist es, als wenn man in der Ebene stehen würde und kann getrost weiterkaufen, es kann nur aufwärts gehen.
    Gelegentlich fallen sie herunter, die Profis seltener, die unerfahrenen Wanderer sehr oft, genau wie an der Börse.

    1. Allerdings wenn du an der Spitze stehst geht es nur noch bergab und nicht mehr berg auf. ;)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage