Aktien

Marktgeflüster (Video): Die klare Botschaft des Marktes!

Von Markus Fugmann

Der Dax hat sich nach leicht schwächerem Start erholt und stieg sogar kurz über die 12200er-Marke. Aber dennoch geben die globalen Finanzmärkte eigentlich heute eine ganz andere, eine klare Botschaft. Und die heißt: raus aus Risiko-Assets, rein in die vermeintliche Sicherheit wie etwa US-Staatsanleihen und Yen. Dass die Bullen-Fassade bröckelt, zeigt aber vor allem etwas anderes: die Übernahme von Rockwell durch das US-Industriekonglomerat United Technologies für 30 Milliarden Dollar. In ungetrübt bullischen Zeiten hätte die Wall Street darüber gejubelt, heute dagegen werden die Aktien des Übernehmers abverkauft, weil man den Preis für zu hoch hält. Und jetzt rollt, wie es derzeit aussieht, mit dem Hurricane Irma die nächste Katastrophe auf die USA zu – das wird ein wilder September!



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

5 Kommentare

  1. Vorsicht mit solchen Kommentaren bzgl witz der Geschichte. Offensichtlich nicht selbst geprüft,aussagen zu klima Themen zu treffen sollte nicht so von der Hand gehen.

    Super geflüster wieder mal.
    Danke

  2. Das war heute tatsächlich ein Turnaround Tuesday. Nur eben in die falsche Richtung.

  3. @Gixxer ja für Sie…

    1. Ich hatte das „falsche Richtung“ eigentlich nicht auf mich bezogen sondern auf den Videoausblick von heute morgen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage