Aktien

Marktgeflüster (Video): Draghi ist nur der Anfang!

Von Markus Fugmann

Mario Draghi ist mit seinen hawkishen Aussagen wohl nur der Anfang – und die Fed wird folgen! Doch der Reihe nach: Draghi erklärte heute, zur Überraschung der Märkte, dass die inflationshemmenden Tendenzen nur vorübergehend wirksam seien (meint er damit den Ölpreis?). Ergo: es geht in Richtung Straffung der Geldpolitik, die Märkte gehen inzwischen davon aus, dass die EZB in 2018 mit Zinsanhebungen beginnen wird – das drückt den Dax auf den tiefsten Stand seit vier Wochen, und hievt den Euro auf den höchsten Stand seit 10 Monaten. Aber bleibt das so? Zu erwarten ist, dass Yellen heute ebenso hawkish kontert, zumal davon auszugehen ist, dass die Notenbanken sich abstimmen! Wir berichten ab 19Uhr von den Aussagen Janet Yellens..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

3 Kommentare

  1. Hr.Fugmann,
    wo ist @Bauer denn geblieben?
    Hoert sich so an,wie ICH!!!
    ha ha
    Sitzt wie immer auf der langen Leitung..?
    Danke fuer die Anteilnahme der letzten 2 Tage,aber der @Bauer hat doch schon seine Herde im Stall…
    @Gerd,
    hast deinen Rotz schon abgestossen,bevor im Juli die FETTEN FINGER euch zerquetschen werden,lol

    Mei,is des Dunkle Weissbier wieder hervorragend…
    Oiso nacha…
    Servas

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage