Aktien

Marktgeflüster (Video): Durchgefallen!

Von Markus Fugmann

Der Dax hat heute die überfällige Bewegung nach unten gezeigt – und ist durch die Unterstützung bei 10635/40 Punkten gefallen. Dafür gibt es keinen wirklich konkret benennbaren Grund, auch wenn die Medien das Schlagwort „Zinsängste“ heranziehen. Beginn der heutigen Korrektur waren Algorithmen, die den Eurostoxx-Future verkauften – und das unter sehr hohem Volumen. Damit war dann auch der Weg des Dax vorgezeichnet, auch die US-Indizes heute mit Verlusten – trotz steigender Ölpreise nach den Öl-Lagerbeständen. Nun fokussiert sich alles auf das heutige FOMC-Protokoll (wie immer ab 20Uhr bei finanzmarktwelt.de) – fällt es deutlich hawkisher aus als die Märkte eingepreist haben, dürfte die Reise nach unten weiter gehen..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage