Aktien

Marktgeflüster (Video): Runter, rauf, dann runter..

Von Markus Fugmann

Der Dax tauchte heute Vormittag ab, die US-Indizes aber können sich deutlicher erholen an einem Tag ohne wichtige Konjunkturdaten. War der Abverkauf am Freitag nur ein kleines Intermezzo, bevor dann wieder alles seinen gewohnten Ablauf nimmt? Eher nicht. Denn eines ist wahrscheinlich: die Nervosität wird bleiben, die Volatilität wird absehbar nicht mehr so mickrig sein wie vor dem Abverkauf am Freitag. Dazu kommt, dass charttechnisch nun viel Porzellan zerschlagen ist, Aufwärtstrends sind gebrochen, die Zeit der Sorglosigkeit mit dem festen Glauben, dass die Notenbanken ein ganz dickes Absicherungsnetz gespannt haben, ist erst einmal abgelaufen. Daher ist die nur die Frage, ab welchem Erholungsniveau der nächste Abverkauf einsetzen wird..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

5 Kommentare

  1. Hallo,

    Trump wird die Wahl gewinnen ? Ganz ehrlirch, die Amis sind nicht die allerschnellsten – Trump ?!? Der Rückäng lag wohl eher dran, dass die „Fed-Autoritäten“ nicht ihre Klappe halten konnten ?

    Wenn Trump die Wahl gewinnt, dann hätten wir Lehman reloaded… :D

    VG

    Marko

  2. Kaufen, kaufen, Kaufen … die Ami-Dumpfbacken haben der FED am Freitag eine Warnung geschickt und die FEd-Dame heute hatte diese verstanden und schwupps da Geswünschte gesagt. Morgen ist wieder alles so, wie es vor Draghi war. Schade …

    VG KARL

  3. Nein Karl,

    die „Ami-Dumpfbacken“ haben einen Fehler begangen, na und, war jetzt mal ein „Ausrutscher“ ? :D

    Da sieht man wieder, wie abhängig wir von Ami-Land sind… Ja , und wenn wir mal ehrlich sind, der S&P ist die Nummer 1. Teuer ist er troztdem, der S&P.

    VG

    Marko

  4. Ich glaube so langsam werde ich zum Riße.
    Alles andere als Long scheint verboten zu sein.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage