Finanznews

Marktgeflüster (Video): Stachel im Fleisch

Der gestrige Abverkauf bleibt ein Stachel im Fleisch - der, anders als zumeist in den letzten Jahren, nicht sofort durch einen bullischen Konter gezogen werden kann..

Der gestrige Abverkauf bleibt ein Stachel im Fleisch der Wall Street – der, anders als zumeist in den letzten Jahren, nicht sofort durch einen bullischen Konter gezogen werden kann. Auch der Dax wieder schwach, derzeit scheint für den deutschen Leitindex kaum Land in Sicht, die Trump-Administration steht kurz vor der Einführung von Zöllen auf Autos aus der EU. In den USA fast unbemerkt ist der US-Präsident dabei, mittels einer Art Notstandsgesetzgebung aus der Vergangenheit (Gesetze aus dem Jahr 1917 und 1977) eine Form der Wirtschaftsdiktatur zu etablieren – heute etwa droht er per Twitter in Gutsherrenart Harley-Davidson, die Teile ihrer Produktion für den europäischen Markt verlegen will, um den Gegenzöllen der EU zu entgehen..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage