Indizes

Markus Koch: Gegenwart schlecht, Zukunft gut? FOMO – fear of missing out

Die derzeitigen Konjunktur-Daten sind auch in den USA alles andere als gut – inzwischen haben viele Banken, aber auch die Fed (Atlanta Fed) ihre Erwartungen für das BIP der USA deutlich abgesenkt. Warum aber steigen die Kurse an der Wall Street trotzdem? Weil Hoffnung auf die Zukunft besteht, wie Markus Koch in diesem Video ausführt – daher hätten die Investoren Angst, die Rally zu verpassen (FOMO: fear of missing out):


By Government of Thailand – Flickr, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=26323620



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Bei der weltweiten Schuldenorgie ist doch die Erwartung von JPM eigentlich Warnhinweis. Das gefährlichste für das globale Finanzsystem sind weiter Zinsanhebungen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage