Indizes

Markus Koch LIVE aus New York – Arbeitsmarktdaten verwirren Wall Street

Markus Koch meldet sich vor dem Handelsstart in New York. Die vor wenigen Minuten präsentierten US-Arbeitsmarktdaten fallen seiner Aussage nach sehr verwirrend aus. Während nur 199.000 Jobs geschaffen wurden, stehen 650.000 weitere Personen in Lohn und Brot. Haben sich im Dezember so viele Menschen selbständig gemacht? Der eigentlich wunde Punkt sei: Die Lohninflation lag bei hohen 0,6 Prozent, mit einer Arbeitslosenquote von nur noch 3,9%. Die straffere Geldpolitik ist „here to stay“.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage