Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Der Chef von Nikola hat oft einfach direkt gelogen. Nikola hat überhaupt keine Sonnenpaneelen auf dem Dach usw. Verrückt.

    Tesla übertreibt nur krass, bzw. redet über die Zukunft in gelogener Weise. (Er weiß selbst, daß die Prognosen unereichbar sind.) Aber direkt nachweisbare Dinge anders erzählen, daß macht er immerhin nicht.

    Sehr schade, denn Wasserstoff ist tausendmal besser als das Stromtheater.
    Außerdem hat mein Kollege erzählt, daß Tesla voller Kameras ist, die ganze Umgebung filmt und dies dann noch in Direktzeit an die Firma sendet (NSA juhu). Wieso stört das keinen? Das ist ja wie die Google-Fahrzeuge. Jetzt weiß ich endlich, wer den pusht. Und lächle immer (Cheeeese), wenn ein Tesla vorbeifährt.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage