Aktien

Markus Koch vor Wall Street Start – Jede Menge Ängste – Gipfel bald erreicht?

Markus Koch meldet sich heute aus Schleswig zur Börsenberichterstattung vor dem Beginn an der Wall Street. So viele Gründe der Angst gab es an der Wall Street schon lange nicht mehr. Fehlt nur noch ein Angriff der Außerirdischen auf die Erde, so seine Worte. Vor allem die Implosion der Big Tech-Aktien wirkt sich aktuell belastend aus. Die tief überverkauften RSI-Indikatoren signalisieren eine nahende Gegenbewegung.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage