Marktgeflüster (Video): Fake News vom US-Arbeitsmarkt

Markus Fugmann

Heute wieder Fake News vom US-Arbeitsmarkt: die Hälfte der neuen Jobs de facto Mindestlohnjobs – kein Wunder, dass die Löhne weniger stark steigen, als von den Märkten erwartet. Dazu die Arbeitslosenquote von 4,4% – das kann man angesichts der Realität schon als Humor bezeichnen. Die Wall Street aber interessiert sich nur für die Headline-Zahl (also für die Fake News), daher die US-Indizes heute moderat positiv..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Einfach den Chart umdrehen!

Markus Fugmann

Wenn man wissen will, was dem Dax bevor stehen könnte, der muß gewissermaßen nur den Chart umdrehen! Was ist damit gemeint? Die EZB kündigte im Januar 2015 ihr QE an, der Dax stieg darauf hin in einer schnellen Bewegung von 9600 Punkten auf 12400 Punkte. Es ist nun nicht unwahrscheinlich, dass der Index jetzt das auszupreisen beginnt, was er vorher eingepreist hat..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Das Leben als Notenbanker

Markus Fugmann

Die europäische Notenbank versucht die Märkte darauf vorzubereiten, dass die Liquiditätsparty enden wird – und übt sich dabei in rhetorischen Verrenkungen. So heute EZB-Direktoriumsmitglied Coeure, der meinte, die EZB habe nicht über eine Änderung der Geldpolitik diskutiert, aber man könnte zukünftig darüber diskutieren. Der Euro darauf hin tiefer, aber so wirklich glauben die Märkte nicht an die EZB-Rhetorik. Der Dax heute wenig verändert..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Einfach spektakulär!

Markus Fugmann

Wahnsinnige Crashes, massive Rallys – nein, davon war heute völlig überraschenderweise wenig zu sehen. Ohne die Amerikaner geht wenig an den Märkten, der Dax absolviert eine Handelsspanne von 60 Punkten. Dafür muß man schon fast dankbar sein! Ansonsten setzen sich, gewissermaßen mit angezogener Handbremse, die Trends fort, die seit einigen Tagen laufen, genauer gesagt nach der hawkishen Wende der Notenbanken..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Die Weichen sind gestellt!

Markus Fugmann

Die Notenbanken haben bewirkt, dass an den Märkten die Weichen gestellt worden sind! Da sind die Gewinner, vor allem die Banken, die deutlich zulegen können angesichts der Aussicht auf steigende Zinsen. Und da sind die Verlierer, vor allem die Staatsanleihen, die nun diese Zinsaussichten mit Renditeanstiegen (und Kursverlusten) einpreisen. Verlierer sind auch die Tech-Werte..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Noch kein Land in Sicht!

Markus Fugmann

Noch ist für den Dax kein Land in Sicht: nach einem leicht erholten Start fällt der Index wieder unter die 12400er-Marke zurück und kämpft nach US-Eröffnung darum, das gestrige Tagestief zu verteidigen. Im Vergleich zum Leitindex S&P500 entwickelt sich der Dax deutlich schwächer..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Das riecht nach Trendwechsel!

Markus Fugmann

Das riecht nach Trendwechsel, was wir derzeit an den Aktienmärkten, aber auch den Anleihemärkten erleben! Und das kommt nicht aus heiterem Himmel, nachdem die Notenbanken synchron die Wende der Geldpolitik verkündet hatten! Und weil Aktienmärkte wie auch die Anleihemärkte ihre fulminanten Anstiege der liebevollen Zuwendung der Notenbanken verdanken, droht jetzt also Liebesentzug..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Die Rolle rückwärts der EZB

Markus Fugmann

Manche hatten es schon vermutet – und so kam es denn auch! Die EZB meint laut Insiderberichten, dass man Mario Draghi „überinterpretiert“ habe – darauf hin fiel der Euro wieder unter die Marke von 1,13, die Anleihemärkte, die gestern noch einen herben Abverkauf erlebten, mit einer impulsiven Rally. Aber lange hielt das nicht an, der Euro schoss dann wieder nach oben, die Anleihemärkte wieder unter Druck. Das bedeutet, dass den Märkten der Glaube an das Dementi fehlt, zumal dann Bank of England-Chef Carney auf der EZB-Konferenz in Sintra faktisch eine Zinsanhebung ankündigte..

Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Draghi ist nur der Anfang!

Markus Fugmann

Von Markus Fugmann Mario Draghi ist mit seinen hawkishen Aussagen wohl nur der Anfang – und die Fed wird folgen! Doch der Reihe nach: Draghi erklärte heute, zur Überraschung … Weiterlesen

Marktgeflüster (Video): Das Mißverständnis der Märkte!

Markus Fugmann

Die Fed winkt mit dem Zaunpfahl – und die Märkte hören einfach nicht zu! Die Fed sagt klar: es geht uns nicht nur um Inflation und US-Konjunktur, sondern um die „financial conditions“, frei übersetzt: um das Gebahren der Märkte (Aktienkurse, Anleihen-spreads mit der extremen Verflachung der Zinskurve etc.). Und hier sagt die Fed: die „financial conditions“ sind zu lax, die Vermögenspreise infolge der langen Nullzinspolitik zu hoch, also werden wir dagegen steuern..

Weiterlesen