Videoausblick: Rote Vorzeichen nach Trumps Scheitern

Markus Fugmann

Der Dax hat es heute zum Handelsstart mit roten Vorzeichen aus Asien zu tun – der Grund dafür ist, dass die Ersetzung von Obamcare nun endgültig gescheitert ist, nachdem vier republikanische Abgeordnete ihre Zustimmung verweigert haben. Der Dollar jedenfalls stark unter Druck, die asiatischen Märkte im Minus. Die Frage ist jetzt, ob der Dax die gestern noch einmal erfolgreich getestete Marke bei 12535 Punkten verteidigen kann..

Weiterlesen

Videoausblick: Party auf dünnem Eis

Markus Fugmann

Trotz der sehr schwachen US-Konjunkturdaten am Freitag erreichten S&P500 und Dow Jones neue Allzeithochs – und das, obwohl die drei US-Banken, die am Freitag ihre Zahlen gebracht hatten, alle im Minus den Handel beendeten. Die Wall Street freut sich, dass mit den schwachen US-Daten die Wahrscheinlichkeit für weitere Zinsanhebungen durch die Fed sinkt..

Weiterlesen

Videoausblick: Heute fällt die Vorentscheidung!

Markus Fugmann

Von Markus Fugmann Heute fällt wohl die Vorentscheidung über den weiteren Verlauf der Märkte mit den Zahlen der drei US-Großbanken und den wichtigen US-Verbraucherpreisen und den US-Einzelhandelsumsätzen (jeweils 14.30Uhr, … Weiterlesen

Videoausblick: Das Zauberwort

Markus Fugmann

Spätestens seit den gestrigen Aussagen von Janet Yellen ist „Inflation“ das neue Zauberwort! Die Fed zweifelt nun erstmals daran, dass die eher maue Inflation nur ein vorübergehendes Phänomen sei. Für die Aktien- und Anleihemärkte ist die dovishe Haltung Yellens eine Steilvorlage, faktisch hat die Fed-Chefin gesagt, dass in Sachen Zinsanhebungen nicht mehr allzu viel zu erwarten ist..

Weiterlesen

Videoausblick: Der Beweis für die Trump-Rally

Markus Fugmann

Der gestrige Handelstag in den USA hat einmal mehr gezeigt, worum es sich im Kern seit Monaten handelt: um eine Trump-Rally!

Weiterlesen

Videoausblick: Schaulaufen

Markus Fugmann

Was wir derzeit an den Märkten erleben ist faktisch nur ein mäßig sinnvolles Schaulaufen. Die Indizes wenig verändert, unter der Oberfläche aber passiert schon etwas: während die FANG-Werte zulegen, kollabieren die US-Einzelhandelswerte weiter. Die meisten Indizes aber kaum verändert, man wartet auf Janet Yellen morgen, vor allem aber auf den Freitag mit den US-Einzelhandelsumsätzen und den US-Verbraucherpreisen sowie den Zahlen der US-Großbanken..

Weiterlesen

Videoausblick: Futter für die Falken

Markus Fugmann

Von Markus Fugmann Die US-Arbeitsmarktdaten sahen in der Headline mit 220.000 Stellen hübsch aus, kaschieren aber, dass einmal mehr fast nur schlecht bezahlte Jobs geschaffen wurden – weshalb die … Weiterlesen

Videoausblick: Märkte riechen Schwäche

Markus Fugmann

Wenn Märkte eine Eigenschaft haben, dann die: sie riechen Schwäche. Und sie riechen derzeit die Schwäche der EZB, die ihr bis Ende 2017 andauerndes QE rein technisch wohl gar nicht verlängern kann: es gibt gar nicht genug kaufbare deutsche Anleihen dafür. Das ist auch der Grund, warum die Versuche der EZB, nach der Draghi-Rede zurück zu rudern, nicht mehr greifen. Die EZB verliert also Stück für Stück die Kontrolle!

Weiterlesen

Videoausblick: Was will die Fed?

Markus Fugmann

Das gestrige FOMC-Protokoll wirft die Frage auf, was die Fed eigentlich will. Da scheint es keine einheitliche Linie zu geben – manche Mitglieder wollen schon jetzt beginnen, die Bilanzsumme zu reduzieren, andere weitere Konjunkturdaten abwarten. Eines aber scheint offensichtlich: die Fed macht sich wenig Sorgen um die US-Konjunktur und hält die geringere Inflation für ein vorübergehendes Phänomen – beides wahrscheinlich eine Fehleinschätzung..

Weiterlesen

Videoausblick: Die neue Lage

Markus Fugmann

Zunächst schufen die Notenbanken eine neue Lage durch ihre hawkishe Wende und gaben damit den Märkten eine veränderte Stoßrichtung. Nun aber schafft der Test einer Langstreckenrakete durch Nordkorea (dazu noch am Unabhängigkeitstag der USA!) auch geopolitisch eine neue Lage, da die USA nun potentiell angreifbar geworden sind durch nordkoreanische Atomwaffen..

Weiterlesen