Aktien

Michael Borgmann: Geduld ist des Trader´s Tugend

Geduld ist wichtig beim Trading. Als die heutige Einstiegs-Chance am späten Vormittag erschien, gab es kein sinnvolles Chance/Risiko-Verhältnis (CRV) für einen Long-Trade. Technisch wurde aber die Option benannt, noch einmal am Kreuzwiderstand abzuprallen und gen 1,1330 zurück zu fallen, um von dort erneut zurück an ca. 1,1380/1,1400 steigen zu können. Dieser Plan ging sehr sauber auf, das Währungs-Paar vollzog diese Bewegung im Laufe des Tages dann relativ 1:1 nach. In der morgigen Analyse möchte ich mich dann der Apple-Aktie widmen.

Hier können Sie sich für alle Analysen der „Einstiegs-Chance“ kostenfrei anmelden.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage