Aktien

Morgen geht´s zur Sache: Athener Börse soll öffnen, Fed, China, Twitter

Von Claudio Kummerfeld

Morgen geht´s zur Sache bei vielen Themengebieten.

China

Für heute Nacht erwartet „der globale Markt“ endgültig den Stop des Crash am chinesischen Aktienmarkt. Man hofft einfach, dass die Zentralregierung in Peking derart viel Geld gepumpt und sonstige Maßnahmen ergriffen hat, dass eine Beruhigung eintritt. In Erwartung dieses Ereignisses haben Dax und Dow heute kleine Erholungen hingelegt.

Athener Börse

Nach übereinstimmenden Presseberichten hat die EZB vor wenigen Minuten ihr OK gegeben, dass die Athener Börse morgen wieder öffnet. Es fehle jetzt nur noch die Anweisung des griechischen Finanzministeriums an die Börse. Angeblich soll die Börse mit Restriktionen für griechische Anleger öffnen, damit diese nicht in Panik ihre Aktien verkaufen und eine erneute Kapitalflucht mit dem erlösten Cash einsetzt.

Fed

Die US-Notenbank „Federal Reserve“ tagt derzeit und wird morgen um 20:00 Uhr MEZ ihr Statement veröffentlichen. Daraus erhofft man sich Rückschlüsse zur für Herbst angekündigten Zinsanhebung. Spätestens bei dieser aktuellen Sitzungsrunde des „Federal Open Market Committee“ kann niemand mehr den Crash in China und die negativen Auswirkungen für die US-Konjunktur ignorieren. Gibt es daher vielleicht eine Verschiebung der Zinserhöhung?

Twitter

Twitter meldet heute Abend ab 22 Uhr MEZ seine Quartalszahlen. Da kann wieder einiges los sein im Aktienkurs nach den vorangegangenen Schwankungen bei Quartalsergebnissen. Hat man im 2. Quartal die Kurve gekriegt bei der Gewinnung neuer User? Interessant, wie die Aktie nachbörslich und morgen im offiziellen Handel reagiert.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage